Sie sind hier:  Startseite > Wandertage > 2014 Mosel
Seitenanfang
Seite
Menü
News

2014 Wandertag an der Mosel

Gemeinsamer Wandertag des Hungener Tanzclubs und des Partnerschaftsvereins an der Mosel.
Wie in den Jahren zuvor führten die beiden Hungener Vereine Tanzclub Blau-Gelb und der Partnerschaftsverein ihren Wandertag gemeinsam durch.
Als Ziel des diesjährigen Ausflugs hatten die „Tänzer“ Gaby und Werner Ickler die Mosel ausgesucht, die die Fahrt geplant und hervorragend organisiert hatten.
Nach der Ankunft wurde zunächst in zwei Gruppen die sehenswerte Altstadt von Bernkastel mit dem Renaissance-Rathaus und den Giebelfachwerkhäusern besichtigt, ehe man in der Mittagspause Gelegenheit hatte, das Städtchen mit seinen verwinkelten Gässchen auf eigene Faust zu erkunden und eine Mahlzeit zu sich zu nehmen.
Danach erfolgte eine Wanderung zur Burg Landshut, wo man durch einen herrlichen Blick auf das Moseltal mit seinen Windungen belohnt wurde.
Wer nicht gut zu Fuß war, konnte in dieser Zeit in dem Stadtteil Kues das Cusanus-Stift besichtigen, ein gotisches Hospital, das nach dem humanistischen Philosophen und Theologen Nikolaus von Kues (lateinisch Nicolaus Cusanus) benannt wurde. In dem Gebäude befindet sich auch die Privatbibliothek von Cusanus mit Handschriften und astronomischen Geräten.
Ein Highlight der Fahrt war die Schifffahrt bei herrlichem spätsommerlichem Wetter von Bernkastel-Kues nach Enkirch, so dass die Fahrtteilnehmer bei einem Kaffee oder einem Gläschen Wein den Blick auf die Weinbergterrassen der Mosel genießen konnten.
Den Tagesabschluss bildete das gemeinsame Abendessen in einem zünftigen Weingut in Enkirch, von wo man nach einem erlebnisreichen Tag die Heimreise antrat.

 

 Wandertag Mosel
« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
News

aktuelle Informationen :

2017 Wandertag Wiesbaden

2017 Arbeitstreffen Bodensee

zum Terminplan 2018

15-jähriges Jubiläum der Städtepartnerschaft


Seitenanfang
Seite
Menü
News
Seitenanfang
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login