Sie sind hier:  Startseite > Studienreisen > 2015
Seitenanfang
Seite
Menü
News

2015 Studienreise Berlin

Partnerschaftsverein 1988 Hungen e.V. „Berlin - 25 Jahre nach dem Mauerfall"
Studienreise des Partnerschaftsvereins Hungen nach Berlin vom 10.06. - 14.06.2015
Unter diesem Thema stand die diesjährige Studienreise des Partner­schaftsvereins Hungen in die Hauptstadt unseres Landes. 1996, also vor neunzehn Jahren, war der PV zum ersten Mal in Berlin. Damals stand die Reise ganz im Zeichen der wiedervereinigten Stadt. Seit dem Mauerfall am 9. November 1989 sind mehr als 25 Jahre vergangen. Nun wollte der PV erfahren, wie sich die Stadt seitdem entwickelt hat. 45 Personen, darunter 2 aus der Partnerstadt Saint Bonnet de Mure nahmen an der Reise teil.
Die Hinfahrt führte über Magdeburg, wo den Reisenden eine hochinter­essante Stadtrundfahrt unter dem Thema „Das Dritte Rom" (nach der ita­lienischen Hauptstadt) und dem früheren Konstantinopel (heute Istanbul) geboten worden war und sie, als Höhepunkt des Tages, zur Besichtigung des traditionsreichen Magdeburger Domes eingeladen worden waren. In Berlin folgte ein Programm, welches nicht kontrastreicher hätte sein können:


Reisegruppe Berlin

Besuch im Bundeskanzleramt, wo die Gruppe zu einem Gespräch mit dem Staatsminister im Kanzleramt und Mitglied des Deutschen Bundestages für den Wahlkreis Gießen, Herrn Dr. Helge Braun und zu einer Führung durch das eindrucksvolle Gebäude erwartet worden war.

Reisegruppe
Geführte Stadtrundfahrt mit Schwerpunkt Erinnerungsstätten an den Mauerverlauf.

Besuch der Gedenkstätten Bemauer Straße, Bornholmer Straße.

Führung durch das Stasi-Untersuchungsgefängnisses Hohenschönhausen.
Durch Vermittlung des Stadtführers, der an zwei Tagen die Reisegruppe betreute, hatte die Gruppe Gelegenheit, zur Mittagspause eine Curry­wurst-Kneipe in Prenzlauer Berg aufzusuchen, um die­se Berliner Spezialität in al­len möglichen Variationen zu probieren.
Nach einer Stärkung am Nachmittag im Bundes­tagsrestaurant im Paul-Löbe-Haus besuchte die Gruppe den Plenarsaal des Deutschen Bundes­tages zu einem Vortrag mit anschließender Kup­pelbegehung am frühen Abend bei untergehender Sonne. Für viele Reiseteilnehmer bedeutete der Besuch des Bundestages ein echter Höhepunkt des Besuchsprogramms.
Am Samstag stand ein Ausflug nach Köpenick auf dem Programm, wo zwei Stadtführer in „Hauptmannsuniform" die Gruppe durch die Altstadt und zum Stadtschloß führten, die Hauptmann-Garde vor dem histori­schen Rathaus die Köpenickiade, „exklusiv für die Gruppe aus Hessen" aufführte und mit dem Ruf „Vorsicht die Hesse komme" die Soldaten in den kaiserlichen Uniformen zu warnen versuchte. Eine Bootsfahrt auf Spree und Dahme um die Altstadt zum Müggelsee auf einem für die Gruppe gecharterten .Dampfer" beendete den ein­drucksvollen und erholsamen Ausflug in den Südosten Berlins. Der Nachmittag und Abend standen zur freien Verfügung und viele Rei­seteilnehmer nutzten die Gelegenheit zu einem Spaziergang über den Kurfürstendamm oder besuchten den Potsdamer Platz und die Straße „Unter den Linden" und das Brandenburger Tor am Pariser Platz. Abends gehörte für einige Reiseteilnehmer ein Theater- oder Kabarettbesuch oder der Besuch einer Revueshow zu den kulturellen Höhepunkten des Berlinbesuches.

Der Bruderkuss   Reisegruppe
Brandenburgertor
  Auf der Rückfahrt nach Hungen besichtigte die Reisegruppe die schöne Stadt Naumburg, 1000 Jahre alt, an der Mündung der Unstrut in die Saale gelegen, dem nördlichsten Weinanbaugebiet Deutschlands und den Naumburger Dom, einem monumentalen Sakralbau mit prächtiger Innenausstattung aus dem frühen 13. Jahrhundert. Weltberühmt sind die lebensgroßen Stifterfiguren Uta und Ekkehard II, Meisterwerke der Bildhauerkunst.
Ein gemeinsames Mittagessen in einer zu einem schönen Restaurant umgebauten alten Schmiede beendete die Studienreise. Sie wird wegen der Vielzahl der gewonnenen Eindrücke, der umfassenden Reiseorgani­sation und des durchgehend schönen Wetters zu einem unvergesslichen Erlebnis der traditionellen Veranstaltungen des Partnerschaftsvereins Hungen zählen.
« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
News

aktuelle Informationen :

2017 Wandertag Wiesbaden

2017 Arbeitstreffen Bodensee

zum Terminplan 2018

15-jähriges Jubiläum der Städtepartnerschaft


Seitenanfang
Seite
Menü
News
Seitenanfang
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login